das Tagebuch des cevix

Der CVJM Zieht um

Zu Beginn war der CVJM Gast im Haus Lichtenberg an der Römerstrasse. Der Platz wurde aber schnell zu und es wurde nach Lösungen gesucht.

Bereich: jungschar
Jahr: 1980
Von: cevix
12. Februar 1980
Grabenstrasse

An der Grabenstrasse in Arbon konnte der CVJM sein neues Zuhause beziehen. Im oberen Stock war die Wohnung des Diakons im unteren das Büro des Diakons und die Räume des CVJM.

Höckräume, Stube, Küche, Fotoatelier … was will das Herz mehr.

Ach ja im Keller konnten wir unser Material einräumen und damit hatten wir schon alles was für die Jungschararbeit braucht.

 

Grabenstrasse